Bogenparcours


Im Sommer wie im Winter gleichermaßen attraktiv!

Datei herunterladen: PDFLageplan Bogenparcours_Eichenberg_2019-05.pdf

Eichenberg, eines der schönsten Fleckchen im äußersten Westen Österreichs mit einer herrlichen, naturbelassenen Landschaft mit Wald, Wiesen, Bächen und Felsen.

Hier haben wir einen der schönsten Bogenparcours Europas, mit traumhaften, phantasievoll gesteckten Schüssen, mit anspruchsvollen, teilweise kniffligen Abschusspositionen und nicht zuletzt mit vollen 33 neuen 3D-Zielen, errichtet.

Der Bogenparcours Eichenberg besteht aus drei verschiedenen Geländeformen mit jeweils abgeschlossenen Runden zu 10 und 11 Scheiben. Dabei stellt jeder Teil unterschiedliche Anforderungen an Können und Kondition des/der Schützen/In.

Entlang eines markierten Pfades wird dabei mit Pfeil und Bogen auf lebensechte Tiernachbildungen geschossen und die Ergebnisse bzw. Punkte in eine Scorecard eingetragen. Gutes Schuhwerk unbedingt erforderlich.

Die Benützung des Bogenparcours erfolgt auf eigene Gefahr. Es wird keinerlei Haftung durch den Betreiber, den Grundbesitzer noch durch die Gemeinde Eichenberg übernommen.

Kein Bogenverleih, die Bögen müssen selbst mitgebracht werden. Parkmöglichkeiten für Bogenschützen am Parkplatz in Eichenberg-Dorf bei der Kirche.

Tageskarten, Ihre Scorecard bzw. Ihren Schusszettel, einen Lageplan und noch ein paar nützliche Informationen erhalten Sie:

Preise Tageskarte
Jugendliche und Erwachsene € 10,- Kinder bis 14 Jahre € 6,-.

Schießzeiten

  • täglich 9.00 – 19.00 Uhr
  • Schießbeginn spätestens 18.00 Uhr

Wenn Sie Fragen bezüglich Parcours, Material, Bögen, Kurse usw. haben, dann kontaktieren Sie:

Schlachter Hannes
Gwiggerstrasse 3
A-6912 Hörbranz
Telefon +43 664 102 29 59

Die Gastronomiebetriebe von Eichenberg freuen sich ganz besonders auf Ihren Besuch nach einer zünftigen Jagdrunde und verwöhnen Sie mit erstklassigen heimischen Spezialitäten.